31.12.2014 Silvester 2014/2015 mit Nachtimpuls im Spindler & Klatt, Berlin

31.12.2014 Silvester 2014/2015 mit Nachtimpuls im Spindler & Klatt, Berlin

am Mittwoch, den 31. Dezember
im Clubrestaurant Spindler & Klatt, Köpenicker Str. 16-17, 10997 Berlin

• 18.00 Uhr Einlass Dinner
• 19.00 Uhr Start Dinner & Show
• 22:45 Uhr Party
• 23:59 Uhr Surprise, Surprise, ..!

 

Das alte will gebührend verabschiedet und das neue Jahr angemessen begrüßt werden. Deshalb laden wir von der Berliner Partyreihe Nachtimpuls und das Clubrestaurant Spindler & Klatt dieses Silvester erneut zum feierlichen Empfang an die Spree!

„Pin-up“ ist das diesjährige Thema.
Ab den 1920er Jahren kamen Bilder in Mode, auf denen Frauen eher andeutend als enthüllend in erotischen Posen gezeichnet oder fotografiert wurden.
„Pin-up“ ist ein Lebensgefühl – und das möchte man Euch beim Rutsch ins neue Jahr fühlen und feiern lassen.
Erlebt kecke Pin-up Girls und feinfühlige Live-Musik zum Dinner, feiert mit uns bei anschließender Silvesterparty auf zwei Floors und genießt den Blick in die Silvesternacht auf der beheizten Winterterrasse am Flussufer der Berliner Spree.

Let’s Rock ’n‘ Roll!

 

SHOWACTS DINNER:
• TJ-WHEELS [Jonglage auf Rollschuhen] • DIE LADYs [Swings und Klassiker dreistimmig performed] • Olivia Jane Johnson [Burlesque Varieté] • Les Deux [Restaurant DJ]

 

DJ LINE-UP PARTY:
Main floor:
• Calvin Bosco [Raboisen Rec.] • Mekzim [Nikki Beach Res.] Club floor:
• DJ Flipstarr [Born2Roll Crew] • DJ Han Shock [Born2Roll Crew]

mit Classics, Charts, House & R’n’B auf zwei Floors

 

HIGHLIGHTS:
• 200 m² Winterterrasse direkt an der Spree, zwischen Fernsehturm und Oberbaumbrücke
• Visual Effects auf 36 Leinwänden
• Welcome Drink & Welcome Lollipop
• die schönsten Nachtschwärmer in bester Laune
und vieles mehr!

 

TICKETS:
www.newyearseve-berlin.de/#silvester-tickets

 

LIKE US ON FACEBOOK:
www.facebook.com/Nachtimpuls
www.facebook.com/spindlerklattberlin

 

www.newyearseve-berlin.de | www.nachtimpuls.de | www.spindlerklatt.com


Weitere Artikel:

No comments